Suchen

Kostenloser Versand & Rückversand

Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
Leider führte Ihre Suche nach Love Moschino zu keiner passenden Produktanzeige. Bitte starten Sie eine neue Suchanfrage.

Love Moschino  

(7684 Produkte)
Filter anzeigen
 

LOVE MOSCHINO

Supercool und extravagant sind die Taschen und Schuhe wie Slipper, Sneaker, Stiefeletten und Co von Love Moschino. Franco Moschino gründete 1985 seine eigene Modefirma Moonshadow S.p.A. Vorher hatte er schon einige Jahre für Versace als Designer gearbeitet. In Mailand verkaufte er unter dem Label Moschino Couture! Damenmode. Seine ausgefallene Mode stieß bei der Fachpresse und bei den Kunden auf Begeisterung. Die Designs waren extrem farbenfroh, frech, verspielt, ausgefallen unkonventionell, verrückt und provokant. Moschino kritisierte die Ernsthaftigkeit des Modebusinesses und wollte, das Mode Spaß macht. Seine hochwertigen Modelle verzierte er oft mit Schleifchen, Herzchen oder Alltagsgegenständen. Oft verwendete Symbole in seinen Design sind auch Peace-Zeichen, Fragezeichen, Ausrufezeichen oder Variationen der italienischen Flagge. Modeschauen von Moschino waren immer wahre Spektakel, bei denen Models mitunter als Tina Turner oder Prinzessin Margaret verkleidet auftraten. 1986 wurde die erste Herrenkollektion Moschino Uomo präsentiert und ein Jahr später brachte Moschino das erste Damenparfüm auf den Markt. Nach Francos Tod mit nur 44 Jahren übernahm 1994 seine langjährige Mitarbeiterin Rosella Jardini die kreative Leitung der Marke Moschino. 1999 wurde das Unternehmen von dem italienischen Textilhersteller AEFFE S.p.A. aufgekauft. 2006 wurde bei den Olympischen Winterspielen in Turin die italienische Mannschaft von Moschino eingekleidet. Auch die Kostüme für Kylie Minogues Tour in 2005 und für Madonnas Tour 2008 wurden von Moschino entworfen. Nachfolger von Rosella Jardini ist seit 2013 der US-amerikanische Designer Jeremy Scott.