Suchen

Versandkostenfrei in DE ab 100€

Berwick  

(28 Produkte)
Filter
Filter anzeigen
 
  • Berwick
    Art. Nr.: 09040300118
    249,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 09010000170
    249,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 08040000177
    349,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 09040000217
    249,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710000121
    199,90 €
  • -25%
    Berwick
    Art. Nr.: 05710000120
    149,90 €
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710200009
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05540000392
    219,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710000017
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05510062826
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05740000027
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710000046
    219,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710000293
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 06340000040
    239,90 €
  • -50%
    Berwick
    Art. Nr.: 05740000387
    99,90 €
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 06310000027
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05740000085
    219,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05740000086
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05740000029
    219,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710000019
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 06340000027
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 05710000074
    199,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 09040300052
    229,90 €
  • Berwick
    Art. Nr.: 09010000068
    229,90 €
1 2

Berwick Schuhe für Herren: Modern, zeitlos und elegant

Der Firmenname Berwick 1707 lässt es bereits auf den ersten Blick erkennen: Hierbei handelt es sich um eine Marke mit langer Tradition. Dies spiegelt sich auch in den modernen und zeitlosen Schuhen wider – perfekt also für das Sortiment von TRETTER. Die edlen und hochwertigen Berwick Schuhe sind sowohl online als auch in unseren Filialen erhältlich.

Die Historie von Berwick: Hohe Qualitätsansprüche damals wie heute

Bei Berwick Schuhe tritt man die Geschichte nicht mit Füßen; man trägt sie mit Stolz – und das spürt man bei jedem Schritt.

Die Geburt des Markennamens

Die Wurzeln von Berwick liegen mehrere Jahrhunderte zurück. Denn bereits im Jahre 1707 gewann der Namensgeber, der Duke of Berwick, den entscheidenden Kampf gegen das englische und portugiesische Heer im Spanischen Erbfolgekrieg in Almansa und brachte somit den Bourbonen Philip den Fünften auf den spanischen Thron. Als Hommage an den erfolgreichen Feldherren wurde Berwick als Markenname für die spanische Traditionsmanufaktur gewählt, die so auch der Geschichte ihres Herkunftslandes Tribut zollt.

Zukunftsweisende Technik zur Schuhherstellung

Mehr als ein Jahrhundert später, Anfang des Jahres 1871, entwickelte Charles Goodyear Jr. eine Ledernähmaschine für rahmengenähte Schuhe. Eine Erfindung, die er sogleich patentieren ließ. Bisher waren dafür nämlich speziell ausgebildete Handwerker zuständig. Das Besondere der Goodyear-Machart ist, dass der Schaft mit der Brandsohle und dem Rahmen mit einer unsichtbaren Naht verbunden ist. Die Laufsohle wird dann außen mit einer zweiten Naht an den Rahmen genäht. Die mit Korkmasse gefüllte Zwischensohle verleiht dem Schuh Individualität und Bequemlichkeit. Der Fuß formt sich sein eigenes Fußbett und wird vor Kälte und Hitze geschützt.

Nur wenige Jahre später, nämlich 1883, erfand Jan Ernst Matzeliger eine Maschine, um Schuhleisten automatisch herzustellen. Somit wurde die zweite Innovation, die bis heute zum Erfolg der Marke Berwick beiträgt, geboren.

Tradition trifft „moderne“ Technik

Sydney W. Winslow wiederum erwarb beide Patente und gründete die United Shoe Machine Corporation. Die industrielle Manufaktur wurde unter ihm vorangetrieben und zahlreiche Arbeitsplätze sind dabei neu entstanden. Die Voraussetzungen zur Gründung der Marke Berwick 1707 wurden geschaffen.

Berwick Schuhe in der Gegenwart

Heute werden die edlen und hochwertigen Herrenschuhe in der Milan Classic S.A. Manufaktur in Almansa in Spanien unter Leitung von Berwick 1707 produziert. Jeder einzelne Arbeitsprozess findet dort statt, damit die hohe Qualität stets gewährleistet werden kann. In über 200 Arbeitsschritten werden nur die edelsten Rohmaterialien in kunstvoller Machart verarbeitet.

Berwick bezieht seine Materialen von den besten Lieferanten der Branche

du Puyder Kork für die Zwischensohle kommt aus englischen Betrieben. Auch das Leder für das Futter der Schuhe wird ausschließlich aus England bezogen. Die Qualität dieser Komponenten macht die Schuhe nicht nur langlebig, sondern ermöglicht auch die Reparatur bei Anzeichen von Verschleiß. Wer sich für Berwick Schuhe entscheidet, entscheidet sich für langlebige Qualität.

Die aktuelle Kollektion von Berwick 1707: Eine perfekte Symbiose aus Tradition, Qualität und Design

Ob Slipper, Schnürschuh oder Stiefelette – die Produktpalette von Berwick weiß auf ganzer Linie zu überzeugen. Dabei vereinen sich Tradition, Qualität und eine zeitlose Optik zum perfekten Schuh für stilbewusste Herren.

Das hochwertige Leder in Schwarz, Hell- oder Dunkelbraun ist entweder dezent gehalten oder wird durch feine Lyralochungen, Ziernähte oder Applikationen wie Quasten gekonnt abgerundet. Dadurch passen die Herrenschuhe von Berwick 1707 sowohl ins Büro als auch zum Besuch einer eleganten Abendveranstaltung oder eines Restaurants. In Kombination mit Anzügen beweisen Männer absolutes Stilgefühl, aber auch lässig zur Jeans getragen machen Berwick Schuhe immer eine gute Figur.

Klicken Sie sich durch die Auswahl im TRETTER-Onlineshop oder besuchen Sie uns persönlich in einer unserer TRETTER- oder THOMAS-Filialen in München oder Regensburg. Unser Fachpersonal berät Sie gerne.